Ulica:

Ort:

Postleitzahl:

Gefällt mir!
  Kontakt
   Herausgeber
   Redaktion
  
  „...Überall dort, do das Holz verarbeitet wird...”
ber GPD  |  Leserprofil
Der Leser ist am wichtigsten
Gre 
Zu den Lesern von GPD gehren vor allem Personen, die beruflich mit der Holz- und Mbelbranche verbunden sind. Das Abonnement richtet sich an bestimmte Personen, die mit Vor- und Nachnamen und mit der Arbeitsstelle genannt sind.


Unter Tausenden von Lesern befinden sich:
  • Mitarbeiter, die im Holz- und Mbelsektor an den Managerarbeitsstellen beschftigt sind
  • Holztechnologen
  • Produktionsleiter 
  • Mitarbeiter der Abteilungen fr Handel, Materialversorgung, Rohstoffankauf, Marketing, Projekte
  • Projektanten
  • Forschungsarbeiter
  • Schler der Berufsschulen mit Holz- und Mbelschwerpunkt
  • Bauunternehmer
  • Architekten
  • Leitung der Generellen Verwaltung der Staatswlder
  • Frster
  • Veranstalter von in- und auslndischen Messen
  • Marktanalytiker
  • Renovierungsbetriebe von Altgebuden
  • Lieferanten von Maschinen, Materialien, Komponenten fr die Industrie
  • Eigentmer und Mitarbeiter der Grohandelsstellen und Geschften, die die Branche versorgen
  • Eigentmer und Mitarbeiter von Unternehmen, die ein Tischlerwerkstatt fr eigenen Bedarf besitzen
    • Werften
    • Hersteller fr Containerlager
    • Unternehmen, die die Schallwnde ausfhren
    • Bau- und Ausbauunternehmen
    • Unternehmen, die Messebebauung ausfhren
  • Mitarbeiter der Staatseinrichtungen
    • Ministerien
    • Botschaften
  • Vertreter der Branchenorganisationen
    • Kammer
    • Vereine
    • Clusters
  • sowie viele andere, die wir hinsichtlich der Vielfalt unserer Leser nicht imstande sind zu nennen.
Die Versandbasis GPD beinhaltet 63 Tausend von verschiedenen Subjekten, die mit der Branche verbunden sind, und in deren Hnde die Zeitschrift fr Holzindustrie gert.


Der Leser ist am wichtigsten

Zu den Lesern von GPD gehren vor allem Personen, die beruflich mit der Holz- und Mbelbranche verbunden sind. Das Abonnement richtet sich an bestimmte Personen, die mit Vor- und Nachnamen und mit der Arbeitsstelle genannt sind.


Unter Tausenden von Lesern befinden sich:
  • Mitarbeiter, die im Holz- und Mbelsektor an den Managerarbeitsstellen beschftigt sind
  • Holztechnologen
  • Produktionsleiter 
  • Mitarbeiter der Abteilungen fr Handel, Materialversorgung, Rohstoffankauf, Marketing, Projekte
  • Projektanten
  • Forschungsarbeiter
  • Schler der Berufsschulen mit Holz- und Mbelschwerpunkt
  • Bauunternehmer
  • Architekten
  • Leitung der Generellen Verwaltung der Staatswlder
  • Frster
  • Veranstalter von in- und auslndischen Messen
  • Marktanalytiker
  • Renovierungsbetriebe von Altgebuden
  • Lieferanten von Maschinen, Materialien, Komponenten fr die Industrie
  • Eigentmer und Mitarbeiter der Grohandelsstellen und Geschften, die die Branche versorgen
  • Eigentmer und Mitarbeiter von Unternehmen, die ein Tischlerwerkstatt fr eigenen Bedarf besitzen
    • Werften
    • Hersteller fr Containerlager
    • Unternehmen, die die Schallwnde ausfhren
    • Bau- und Ausbauunternehmen
    • Unternehmen, die Messebebauung ausfhren
  • Mitarbeiter der Staatseinrichtungen
    • Ministerien
    • Botschaften
  • Vertreter der Branchenorganisationen
    • Kammer
    • Vereine
    • Clusters
  • sowie viele andere, die wir hinsichtlich der Vielfalt unserer Leser nicht imstande sind zu nennen.
Die Versandbasis GPD beinhaltet 63 Tausend von verschiedenen Subjekten, die mit der Branche verbunden sind, und in deren Hnde die Zeitschrift fr Holzindustrie gert.